• Anna Maxhofer

Was du tun kannst, wenn deine Gedanken dir das Leben schwer machen: Eine praktische Übung















Fennell (1989) hat typische Gedanken formuliert, die uns das Leben schwer machen können. Mit diesen Fragen könnt ihr versuchen, Eure eigenen Gedanken systematisch zu überprüfen.


Manchmal ist es gar nicht so leicht, seinen eigenen Glaubenssätzen auf die Schliche zu kommen. Beobachtet Euch in verschiedenen Situationen. Welche Gedanken gehen Euch durch den Kopf? Findet ihr wiederkehrende Muster?


In den Therapien ist es einer der Hauptbestandteile, die eigenen Prägungen und Verhaltensmuster aufzudecken und zu verändern. Der professionelle Blick von außen kann dabei wahnsinnig hilfreich sein. Scheut Euch nicht, eine Therapie aufzusuchen, wenn ihr alleine nicht weiterkommt oder Unterstützung braucht um überhaupt anzufangen.


Alles Liebe,

Anna & Stefanie


#denkfehler#dysfunktionalegedanken#kognitiveumstrukturierung#neuegedanken#hilfreichegedanken#praktischeübung#psychologischerklärt#psychologie#psychotherapie#coaching#persönlichkeitsentwicklung#psychischegesundheit#wohlbefinden#therapie#münchen#online#psychologischeberatung#onlineberatung#bedürfnisse#psyche#psychosomatik#praxismw#füraufklärung#endthestigma