• Anna Maxhofer

Was macht uns Menschen wirklich glücklich?

Aktualisiert: 19. Okt 2020

Harvard-University Langzeitstudien


Forscher der Harvard-University untersuchten über 75 Jahre hinweg die Frage: Was macht Menschen glücklich?


Das Ergebnis war eindeutig: Was wirklich zählt, sind gute und stabile Beziehungen! Hierbei kommt es allerdings nicht auf die Anzahl, sondern auf die Qualität und Tiefe der bestehenden Verbindungen an.


Faktoren wie Geld und sogar Gesundheit spielen nur eine untergeordnete Rolle. Wobei im Verlauf der Studie auch deutlich wurde: Wer gute Beziehungen pflegte, blieb gesünder.


Hättet Ihr gewusst, dass durch Einsamkeit ähnliche Sterblichkeitsraten entstehen, wie durch Rauchen und Übergewicht?


Insbesondere jetzt ist dieses Thema wohl so aktuell wie nie. Pflegt Eure Beziehungen trotz - und gerade wegen der sozialen Distanz!


Psychische Gesundheit beginnt mit einer Entscheidung. Macht jetzt den ersten Schritt!